Gute Verwaltung

GB0315_4438Schon als Kreisdirektor und Dezernent arbeitet Coenen seit vielen Jahren mit Erfolg an einer effektiven und effizienten, verlässlichen und freundlichen Kreisverwaltung. Ob hinter den Kulissen als Personalchef der Kreisverwaltung oder indem er den Aufbau und die Arbeitsabläufe dieser großen Behörde neu organisiert; ob auf der “Bühne” als Kulturdezernent, unter dessen Regie die Kreismusikschule und das Niederrheinische Freilichtmuseum neu aufgestellt und zukunftsfest gemacht wurden. Diesen Prozess der Modernisierung der Kreisverwaltung will Andreas Coenen als Landrat weiter vorantreiben. Dabei hat er die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft fest im Blick, wie zum Beispiel die demographische Entwicklung mit ihren vielfältigen Auswirkungen auf unser Leben und Arbeiten. Dem Landrats-Kandidaten liegt die Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden am Herzen.

Dr. Andreas Coenen:
„Bei der interkommunalen Zusammenarbeit müssen wir alle, Kreis, Städte und Gemeinden, offener werden.“

Andreas Coenen weiß, dass Erfolg das Ergebnis gemeinsamer Arbeit ist. Ihm ist diese Gemeinschaft wichtig: Von der Diskussion erster Ideen bis zur Präsentation von Ergebnissen. “Wir haben gute Leute beim Kreis. Dieses Potenzial möchte ich nutzen”, kündigte er an. Mehr als 1000 Mitarbeiter hat die Kreisverwaltung, denen er einen kooperativen und von Wertschätzung geprägten Führungsstil verspricht.

Schnelles Internet | Regiobahn | Landwirtschaft | Standort VIE